Hamburgs Unternehmen fehlen die Auszubildenden. Was hat Munich Milan an Möglichkeiten?

Immer wieder hört man davon, dass es viele freie Ausbildungsstellen gibt, aber zu wenig Auszubildende. Andererseits gibt es junge Leute, die keinen passenden Ausbildungsplatz finden. Wie bringt man die freien Plätze und junge Leute zusammen?

Munich Milan ist bereits als Start-up-Event bekannt. Hier finden kreative junge Köpfe Unterstützung für ihre Ideen, Antworten auf Fragen zur Umsetzung ihrer Innovation. Erfahrene Unternehmer machen sich die Fragen dieser jungen Menschen zu Eigen und helfen ihnen, sich erfolgreich zu entfalten. Wir bei Munich Milan erleben die Suche junger Leute nach einem Ausbildungsplatz oder einem geeigneten Studium immer wieder. Schon jetzt arbeiten einzelne Studenten mit Munich Milan als Schnittstelle für weitere Möglichkeiten zusammen und wir sind an einem Ausbau dieser Verbindungen interessiert.

Deshalb arbeiten wir daran, Ausbildungsbetriebe dahingehend weiterzubringen, dass sie für junge Leute digital sichtbar sind. Junge Menschen sind oft digital hoch entwickelt und suchen deshalb eher im Netz als in der Zeitung nach einem interessanten Ausbildungsangebot.

Zusätzlich können sich Ausbildungsbetriebe mit ihrem Ausbildungsangebot an Munich Milan wenden. Munich Milan steht dann als Plattform für die Ausbildungsbetriebe sowie für suchende junge Leute zur Verfügung.

Wir helfen Ausbildungsbetrieben, ihr Nachwuchsproblem zu lösen. Sehen Sie uns als weitere Ventillösung für „Hamburgs Unternehmen fehlen die Auszubildenden“.

Wir drehen zusammen auf! Kontaktieren Sie uns am besten heute noch.

Artikel teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email
Weitere Artikel